Über uns

das aromuli-Team stellt sich vor

 

ingrid

Ingrid entwickelt mit größter Sorgfalt die Rezepturen für deine aromuli.
Ingrid Karner, die Gründerin von aromuli e.U. ist seit vielen Jahren als Diplomierte Aromapraktikerin, Referentin für Aromapflege in diversen Pflege- und Krankenanstalten sowie als Referentin für Aromaanwendungen zu kosmetischen & kulinarischen Zwecken sowie zur Gesundheitsförderung tätig. Sie leitet das Ausbildungsinstitut aromainfo.at und setzt sich als Gründerin und Vorsitzende der VAGA-Vereinigung für Aromapflege und gewerbliche AromapraktikerInnen seit 2005 für die qualitätsbewusste und sichere Anwendung von naturreinen ätherischen Ölen, Pflanzenölen und -fetten sowie Hydrolaten ein. Sie kann auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz hinsichtlich Wirkung, Einsatzgebiete und  Anwendung ätherischer Öle zurückgreifen. 

bernhard

Bernhard hat den Webshop für dich erstellt.
Bernhard Seunig-Karner, BSc hat Informatik studiert und für dich den Webshop entwickelt, damit du deine aromuli jederzeit und bequem über das Internet bestellen kannst. Er steht dir gerne für technische Fragen rund um diese Website sowie den Webshop zur Verfügung.

 

christina

Christina stellt deine aromuli her und verpackt sie liebevoll für dich.
Christina Wnuck ist Diplomierte Aromapraktikerin und angehende Pharmazeutin. Sie hat in Zusammenarbeit mit Ingrid ein spezielles Verfahren entwickelt, wie die aromuli(c) mit naturreinen ätherischen Ölen aromatisiert werden könnnen. Christina ist zuständigt für den Einkauf, die Herstellung, Verpackung, die Qualitätssicherung und den Versand der aromuli(c).

soli

Sollanda kümmert sich gewissenhaft um deine Zahlungen und deine Anfragen.
Sollanda Waffenschmidt ist bei aromainfo.at zuständig für die gesamte Seminarorganisation. Sie ist ein Organisationstalent. Sollanda sorgt für die reibungslose Abwicklung von Belangen rund um den Vertrieb, das Marketing sowie die Kommunikation mit dir und unterstützt auch Christina in vielerlei Hinsicht, damit du so schnell wie möglich zu deinen aromuli kommst.

 

 

Zuletzt angesehen